Back to Top
Seobility Logo
Seobility Seo Tool

Seobility Testbericht (2021)

Aktualisiert am: 04.02.2021
Autor: Mag. Tibor Gludovatz
Publisher: SEO-Software.at
Preis: ab 39,90 EUR/Monat
Wertung: 5.0

Inhalt

Kostenlose Optimierung starten >>

Der SEO Kurs,
der alles ändert!

Nur jetzt mit 10% Rabatt!

SEO Kurs zu Suchmaschinenoptimierung
Zum SEO Kurs >>

Seobility - Videoüberblick

Im folgenden Video stellen wir dir die wichtigsten Funktionen von SEOBILITY kurz in einem Überblick vor.

Kostenlose Optimierung starten >>
Seobility Test Video

Du möchtest die einzelnen Schritte einer Optimierung mitmachen?

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du hier.

Zur Anleitung >>
Seobility SEO Tool

Bewertung Seobility

Für Einsteiger und Einzelseitenbetreiber

SEOBILITY bietet im zeitlich unbegrenzten, kostenlosen Basic-Account alle Funktionen, die Einsteiger und ein Betreiber von Einzelseiten benötigen. Mit dem Basic Account lässt sich 1 Webseitenprojekt betreuen.

Man bekommt gleich zu Beginn eine komplette und professionelle Onpage-Überprüfung seiner Webseite, anhand derer man alle Optimierungen vornehmen kann, um mit guten Ergebnissen zu starten.

Der Vorteil gegenüber anderen SEO-Tools wie z.B. Ryte ist, dass in dieser kostenlosen Variante ein Crawl pro Tag durchgeführt wird. Man kann also seine Verbesserungen schneller überprüfen, da man nicht 1 Monat auf den nächsten Crawl warten muss.

Großzügig zeigt sich SEOBILITY auch beim Angebot von kostenlosen Tools: vom SEO-Check und Keyword Check über Ranking Check bis zum WDF*IDF Tool - auch wenn einige der Tools nur 3 Abfragen pro Tag zulassen, sind diese Features in anderen Produkten nur in der bezahlten Variante verfügbar.

Es können bis zu 10 Keywords in der Desktopvariante in den Rankings überwacht werden - bei kleinen Seiten kann dies oft schon ausreichend sein.

Einsteigerfreundlichkeit:

Star fullStar fullStar fullStar Half

(3.5/5)

Funktionsumfang in kostenloser Version:

Star fullStar fullStar fullStar fullStar full

(5/5)

Teilwertung:

Star fullStar fullStar fullStar fullStar Half

(4.5/5)

Für SEO-Profis, Agenturen & Unternehmen

Bei SEOBILITY bekommt man als Agentur mit 15 Projekten sehr viel Leistung für sein Geld.

Neben umfangreichem Monitoring bekommt man ein professionelles SEO-Tool, das alle Aspekte der Onpage-Optimierung abdeckt. Schon im kleinsten bezahlten Paket sind bereits 3 Projekte mit unbegrenzten Analysen inkludiert. Mit wachsendem Bedarf an Projekten lassen sich die Pakete schrittweise anpassen.

Einziges wirkliches Manko von SEOBILITY ist die optische Aufmachung im Vergleich zu Konkurrenzprodukten, was aber durch die sehr breite Funktionaliät und den vergleichsweise günstigen Preis mehr als ausgeglichen wird.

Preis-Leistung:

Star fullStar fullStar fullStar fullStar full

(5/5)

Usability:

Star fullStar fullStar fullStar full

(4/5)

Funktionsumfang:

Star fullStar fullStar fullStar fullStar full

(5/5)

Teilwertung:

Star fullStar fullStar fullStar fullStar full

(5/5)

Gesamtbewertung: Seobility

Gesamtwertung:

Star fullStar fullStar fullStar fullStar full

(5/5)

Kostenlose Optimierung starten >>
Seobility SEO Tool

Seobility im Test

SEOBILITY ist das günstigste SEO-Tool im Test mit vollem Funktionsumfang und guter Usability.

++ Vorteile ++

++ Nachteile ++

Kostenlose Optimierung starten >>
Seobility SEO Tool

Was Kostet Seobility? Die Preise

Neben einer kostenlosen und zeitlich unbegrenzten Basisversion gibt es das kleinste Paket zum Preis von 39,90 EUR / Monat. Bis jährlicher Zahlweise sparst du 20% auf den Paketpreis.

zur Preisliste >>

Preise monatlich

Seobility Preise monatlich

Preise Jährlich

Eine jährliche Bezahlung im Voraus bringt dir eine Ersparnis von 20% auf jedes bezahlte Paket.

Seobility Preise jährlich
Seobility SEO Tool

Kostenloser Schnellcheck mit dem SEO CHECK

Der SEO CHECK bietet die Möglichkeit einer schnellen Überprüfung der eigenen Webseite:

zum SEO-Check >>

Hier gibt man nur die URL der zu testenden Seite ein und bekommt einen schnellen Überblick über mögliche Optimierungen.

SEO CHECK von Seobility

Nach Eingabe der URL bekommt man zur entsprechenden Seite eine Übersichtsseite mit den Analyseergebnissen angezeigt.

Der SEO CHECK bietet einen ersten Überblick über den Status des Webprojektes. Auch wenn hier schon sehr detaillierte Ergebnisse angezeigt werden, wird für eine weitere Optimierung doch entweder ein kostenloser Basic-Account oder ein kostenpflichter PREMIUM-Account notwendig.

SEO Check Ergebnis

Kostenlose Registrierung

Wer die einzelnen Schritte mitmachen möchte, hier ist der Link zur Registrierung des kostenlosen Basic-Accounts:

Kostenlosen Account einrichten >>

Im ersten Schritt erfolgt die Aufforderung, Account und Zugangsdaten festzulegen.

Registrierung

Anschließend erhältst du eine E-mail mit einem Verifizierungscode. Diesen gibst du im entsprechenden Feld ein, um deine E-mail-Adresse zu bestätigen.

Verifizierung E-mail-Adresse

Im letzten Schritt wirst du im Dashboard dazu aufgefordert, ein Projekt anzulegen.

Dashboard

Nachdem du auf Projekt anlegen geklickt hast, kannst du ein neues Projekt mit den entsprechenden Einstellungen anlegen.

Neues Projekt anlegen

Mit Klick auf Projekt anlegen und Crawling beginnen startet SEOBILITY die Analyse deiner Webseite.

Projektübersicht

In der Projektübersicht werden nun alle Ergebnisse der Webseitenanalyse angezeigt. In den Tabs Onpage, Backlinks und Rankings werden die absolvierten Tests und offenen Probleme aufgelistet. Wie hier im Tab Onpage ersichtlich, sind nur 44% von möglichen 100% an Optimierungen umgesetzt. Hier bietet sich also noch einiges an Optimierungspotenzial.

Projektübersicht

Onpage Ergebnisse

Die Onpage Ergebnisseite ist in die Bereiche Technik & Meta, Struktur und Inhalt unterteilt.

Etwaige Fehler werden schwere Fehler (rot markiert), mittelschwere Fehler (gelb markiert) und Hinweise (blau markiert) unterteilt.

Diese Fehler sollten nun einer nach dem anderen korrigiert werden.

Technik & Meta

Onpage Ergebnisseite Technik & Meta

Durch Klick auf einen der Einträge wird eine weitere Seite geöffnet, die genaue Detailinformationen zum vorliegenden Problem anzeigt.

Detailergebnisseite

Wenn alle Fehler in den Bereichen Technik & Meta, Struktur und Inhalt korrigiert sind, ist die technische Onpage-Optimierung abgeschlossen und sollte mit einer Rankingsverbesserung belohnt werden.

Hier zeigen wir dir noch die Bereiche Struktur und Inhalt.

Struktur

Onpage Analyse Struktur

Inhalt

Onpage Analyse Struktur

Einzelseiten Analyse

Im Bereich Technik & Meta im Tab Onpage gibt es die Möglichkeit, Einzelseiten mit dem Suchfeld Konkrete Seite analysieren zu untersuchen.

Einzelseiten Analyse

Nachdem du alle Verbesserungen durchgeführt hast, kannst du auf der Seite der Projektübersicht unter Projektfunktionen ein neues Crawling (bzw. eine neue Analyse) der Webseite starten.

Im kostenlosen Basic-Account kann pro Tag nur eine neue Anaylyse durchgeführt werden, in den kostenpflichtigen Accounts wird die Anlayse sofort gestartet.

Kostenpflichtige Version

SEOBILITY ist der Preissieger des SEO Tools Tests, weil es nicht nur in der kostenlosen Basisversion, sondern auch in den kostenpflichtigen Paketen nicht nur das beste Preis -Leistungsverhältnis, sondern sogar den günstigsten Preis bietet.

SEOBILITY macht nur Einschränkungen in der Optik, in Funktionsumfang steht es den anderen SEO Tools in Nichts nach und kann daher bedenkenlos vom Einsteiger bis zur Agentur verwendet werden.

Auch wenn der kostenlose Basis-Account schon sehr viel abdeckt, ist ein professionelles Arbeiten (in dem nach Stunden oder Aufwand verrechnet wird) doch den bezahlten Accounts vorbehalten.

Einzelseitenbetreiber, die nur die eigene Webseite optimieren möchten, sollten SEOBILITY in der kostenlosen Variante (oder der 30 Tage Testversion den Premium-Accounts) unbedingt ausprobieren.

Kostenlose Optimierung starten >>

DER SEO-Kurs für Selber-macher!

SEO Kurs zu Suchmaschinenoptimierung
Alle Infos hier >>
Jetzt kostenlos Optimieren >>

SEOBILITY macht nur Einschränkungen in der Optik, in Funktionsumfang steht es den anderen SEO Tools in Nichts nach und kann daher bedenkenlos vom Einsteiger bis zur Agentur verwendet werden.